Grüne HerbergenPolnische Gesellschaft für Touristik und Landeskunde

Reserviere die Übernachtung

Wetter

Temperatur: 1°C / -4°C
Shneeregen

Theatre. Stanislaw Ignacy Witkiewicz in Zakopane

Theatre. Stanislaw Ignacy Witkiewicz (Witkacy Theater) wurde in Zakopane von einer Gruppe von Absolventen der Krakauer Academy of Dramatic Arts gegründet (Julia und Andrew Wernio Dziuk und künftigen Akteuren: Dorothy FICON, Karina Krzywicka, Piotr Dabrowski, Andrzej Jesionek, Krzysztof Łakomik, Christopher und Peter Najbor Sambor). Die Idee war unter den Studenten der Regie und Schauspiel-Abteilung auch während des Studiums geboren. 9. August 1984 wurden Witkiewicz spielen Fr. ausgegeben Pragmatiker. Nach Abschluss des formellen Abkommens mit der Gesellschaft der Freunde des Theaters. Helena Modjeska Theater wurde am 24. Februar 1985 Ausgabe der Kunst der Selbstverteidigung Parodie Texten von Witkacy in Zakopane, von Andrzej Dziuk Regie ins Leben gerufen. Die Sitz-Theater auf der Straße ist Chramcówki Chałubiński Zimmer im Hotel (ehemals Abteilung Hydrotherapie von Dr. Andrew Chramca, später das Rote Kreuz Sanatorium Sanatorium umgewandelt ihnen. Chalubinskiego).

Theatrical premier Zyklus wird mit Sommer-und Wintersaison verbunden. Im Foyer des Theaters auch zahlreiche Kunstausstellungen, Konzerte und Theater-Festivals statt. Heute ist eine kulturelle Institution Woiwodschaft Kleinpolen. Von Anfang an bis jetzt (info ab 2007), Regie: einer der Gründer Andrew Dziuk, Direktor am deutlichsten zeigt. Für die Besetzung sind noch mit dem Theater seit den frühen Tagen verbunden: Dorothy FICON und Krzysztof Krzysztof Łakomik Najbor.

Im Jahr 2004 hat Danzig Release Wort / Bild von den Gebieten der Monographie von Barbara ŚWIĄDER veröffentlicht metaphysische Loch. Witkacy Theater in Zakopane. Interviews mit den Machern von Witkacy Theater Fotografien sind von Wojciech Plewińskiego und Dokumentation von Martin Zawada ergänzt.

Dziuk Director Andrew und sein Team haben Preise gewonnen ihnen. Konrad Swinarski - von der Redaktion der Monatsschrift "Theater" vergeben - für die 1986/1987 Saison ". Für die Erstellung und künstlerische Tätigkeit Theatre Stanislaw Ignacy Witkiewicz in Zakopane."