Grüne HerbergenPolnische Gesellschaft für Touristik und Landeskunde

Reserviere die Übernachtung

Wetter

Temperatur: 1°C / -4°C
Shneeregen

Heiliger-Matthias-Kirche in Andrychów

Der Tempel wurde in der Hälfte des 17. Jahrhunderts dank der Bemühungen von Elisabeth Przyłęcka aus   Schillings gebaut. In den Jahren 1720-1726 sind hier zwei Kapellen entstanden, die  nach dem Brand im 1836 verbunden wurden und es wurde das senkrechte Presbyterium mit der halbrunden Apsis und Weiberrunde gebildet. Im Innenraum der Kirche lohnt es sich, u.a. das Bild der Heiligen Familie aus dem Ende des 19.Jahrhunderts, das Bild der Rosenkranzgottesmutter, genannt „Pani Andrychowska” aus 1725 und das hölzerne Barocktaufbecken zu sehen.

Adresse:

Rynek 37

34-120 Andrychów