Grüne HerbergenPolnische Gesellschaft für Touristik und Landeskunde

Reserviere die Übernachtung

Wetter

Temperatur: 6°C / 4°C
Regen

Nosal

Nosal (1206 m) - die Höhe montanen in der westlichen Tatra auf Kuznice, zwischen Swift-Tal und dem Tal Olczyską. Der Name kommt von der Form des Berges Felsen des nord-westlichen Seite, ähnlich wie die Nase.

Es ist das Ende des Nordost-Grat Kasprowy. Nosal podnóżami Nordgrenze zwischen der Tatra und Trench Tatra (und insbesondere der Teil, wie der Trench Zakopane bekannt). Von der Südseite Nosalowa Pass (1102 m) trennt ihn vom bewaldeten Nieborak.

Kalke und Dolomite der mittleren Trias - Er wird ausschließlich aus Sedimentgesteinen gemacht. Die höchsten Mauern steigen aus dem Westen. Im Osten gibt es eine Menge kleiner Stift Gürtel Felsen. Außerdem ist es völlig bewaldet. Neben der Fichte in den Bergen hier sind Buche, Kiefer und sogar künstlich eingeführte Schwarzkiefer. Von Norden und Westen vom Gipfel einer steilen Klippe Tropfen. Es gab tödliche Unfälle auf ihn, besonders bei Jägern szarotek, schalten Sie diese auch wurden von den Selbstmorden ausgewählt.

On the Rocks wapieniolubnych interessante Flora, einschließlich dort wächst Edelweiß, Primeln łyszczak. Es gibt auch in Polen Orchideen selten: dwulistnik muszy und wyblin jednolistny [1]. Die seltenen Tiere leben Luchse, Hirsche, Uhu.

Nosal ist beliebt bei Touristen und Skifahrer. Auf der bewaldeten Nordhang ist Nosal Skizentrum mit mehreren Aufzügen. Von der Bergstation läuft auch bergab durch den Pass zu Kuźnice Nosalową. Von der Spitze, obwohl niewysokiego, bietet interessante Ausblicke auf das Rote Wierchy Giewont, das Flusstal Bereich, und Granitfelsen erhebt sich über dem Tal der Raupe und dem Tal Pańszczyca.

Er war auch beliebt bei Bergsteigern. Im Westen, absteigend in das River Valley Mauern liegt bei etwa 30 Kletterrouten. Sie haben auch Rescue Team trainiert. Allerdings verbot die Tatra-Nationalpark Klettern hier.

 

Quelle: wikipedia

Dauer des Durchgangs der ganzen Route: 1h 0m
Länge der gesamten Strecke: 2km